Besucherführungen

Der Bereich „Bildung und Vermittlung“ ist aus der modernen Museumslandschaft nicht mehr wegzudenken.

Für meine Kunden entwickele ich didaktische Konzepte für Besucherführungen, die optimal auf die individuellen Gegebenheiten vor Ort abgestimmt sind. Grundlage sind die „Qualitätskriterien für Museen: Bildungs- und Vermittlungsarbeit“ des Deutschen Museumsbundes und des Bundesverbandes Museumspädagogik e.V.  (PDF hier).

Nach einer Begehung vor Ort und einem ausführlichen Vorgespräch, entsteht ein Skript, das neben dem Ablaufplan der Veranstaltung auch methodisch-didaktische Anmerkungen und einen wissenschaftlich recherchierten Sachinformationsteil enthält. Auf Wunsch werden die pädagogischen Konzepte auf den Lehrplan der jeweiligen Zielgruppe abgestimmt.

 

Ich realisiere Begleitprogramme für:

  • bestehende Dauerausstellungen
  • temporäre Sonderausstellungen
  • Wanderausstellungen
  • Veranstaltungen
  • Aktions- oder Thementage

Mein Schwerpunkt liegt auf der Naturvermittlung und dem Erstellen von zielgruppengerechten Besucherführungen für:

  • Sek II/Erwachsene
  • Sek I
  • Grundschule
  • Kindergarten
  • Kindergeburtstage